Bärenkulte - Bärenkräfte

Bärenmenschen … aus dunklen Höhlen hinein in die Welt!
Mit der Heimat im eigenen Herzen und der Tiefe des Waldes in jedem Atemzug.
Mit Wurzeln, die heilen und Kraft geben, mit dem Bewusstsein der eigenen Stärke
und einer unerschütterlichen Ruhe, die uns völlig präsent sein lässt.
Mit einem dicken Fell und zugleich mit großem Mitgefühl für alle Wesen.
Mit Weitblick, Weisheit und einem tiefgegründeten Wissen um den Wald und das Leben.

***

Bärenkulte - Bärenkräfte ist ein dreiteiliger Master-Class-Onlinekurs für Menschen mit schamanischer Vorerfahrung, die ihr Wissen und ihre Praxis vertiefen möchten … Eine Fortbildung für alle, die für sich selbst und andere reisen, die sich eine noch tiefere Verbindung zum Reich der Tiere und Pflanzen wünschen, und die noch mehr von ihrer eigenen (Bären)Kraft spüren möchten …
Mythologisches und kulturhistorisches Wissen gepaart mit transformierenden Reiseerfahrungen, uralten Trancehaltungen und praktischen Tipps sowohl für die eigene schamanische Praxis als auch für die Begleitung von Klienten.

Eine Reise zu den eigenen Wurzeln, zu Fülle, Fruchtbarkeit und innerer Kraft. Mit dem Bären als Begleiter, der uns Ursprünge und Quellen zeigt, und uns auch etwas über notwendige Ruhezeiten lehrt, die bei so vielen schamanisch Tätigen oft zu kurz kommen.  

Was dich erwartet ...

In vielen Mythen ist die Trennlinie zwischen Mensch und Bär nicht klar gezogen. Die germanischen Berserker fanden durch ihre Riten angeblich die Kraft eines Bären. Tausende Kilometer entfernt von den germanischen Wäldern betrachteten die Kirati in Nepal, die eine alte schamanische Naturreligion pflegten, den Bären als Großvater der Schamanen (und so vieles darüber hinaus). Auch die Cherokee in Nordamerika haben den Bären immer in einem engen Zusammenhang mit dem Menschen gedacht: Auf der einen Seite gibt es Legenden, die besagen, dass der Mensch vom Bär abstammt, auf der anderen Seite gibt es Geschichten, die davon sprechen, dass manche Menschen immer länger im Wald geblieben sind, bis ihnen Fell wuchs, und sie zu Bären wurden.
Und seit jeher spielt der Bär für viele Schamaninnen und Schamanen eine große Rolle, wenn es darum geht, neue Kraft zu finden und Wissen aus der Natur zu beziehen.
In diesem Kurs werden Jennie Appel und Dirk Grosser aus ihrer langjährigen Erfahrung schöpfen und gemeinsam mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unter Begleitung des Bärengeistes eine Reise in die Tiefe schamanischer Praxis unternehmen, sie mit Hintergrundwissen unterfüttern und zugleich ganz praktisch dazu anleiten, Kraft nicht nur zu sammeln, sondern in heilsamer Weise weiterzugeben. 

Stimmen zu den bisherigen Kursen

 "Danke für Alles ...das Teilen eures Wissens, das Ermutigen dem Herzen zu folgen, die ganzen Recherchen, die Beantwortung aller Fragen, die tiefen wahrhaftigen Einblicke in eure Arbeit, euer Humor, eure Leidenschaft für den schamanischen Weg, eure Naturverbundenheit und eure Güte allen Lebewesen gegenüber auf der Erde, eure gute Organisation und das ganze Rundumpaket bei den Kursen ..."
Katrin Scholz

"Es war ein wundervoller Kurs. Ich kann diese Form jedem ans Herz legen, gerade in dieser Zeit der Unsicherheit. Ihr beide habt die Fähigkeit durch öffnen des heiligen Raumes uns spirituell in eure Jurte zu führen und den Kreis zu fühlen."
Sonja Glowacki

"Euer Kurs war sooooo super - ich hab so viel mitgenommen und vor allem mal wieder nur was für mich machen können, danke! Ihr seid echt der Hammer, so viel Tiefe und Wissen und Herz ..."
Nicole Roewers, www.unity-training.de

"Jennie und Dirk ergänzen sich wundervoll und vermitteln ihr enormes Wissen kompetent, nachvollziehbar und sehr anschaulich. Auch das eigene Erleben und praktisches Tun werden in die virtuelle Begegnung mit eingewoben. Eine sehr berührende Erfahrung. Danke!"
Hannah Wiggenhauser - ZeitRaumYoga, Schwäbisch Hall

 "Eine Herzensempfehlung!"
Anna Trökes
Autorin von u.a. "Yoga der Verbundenheit", www.prana-yogaschule.de

Was der Kurs dir bringen wird ...

> einzigartige Einblicke in jahrtausendealte Weisheit um     Bärenkulte, Seher, Völvas und Priesterinnen
> tiefgehende Trancearbeit
> kostbares Wissen unserer Ahnen und eine intuitive Verbindung zu deiner Linie
> traditionsübergreifende Mythen über Götter und Göttinnen, deren Kraft unsere Seele weitet und die wir direkt anwenden
> wertvolles praktisches Fachwissen und Erleben für deine schamanische Praxis
> ein neues Entdecken deiner eigenen Stärke und deiner Schöpferkraft
> hilfreiche Hinweise aus jahrelangem Erfahrungsschatz, wie du das Erlebte auch mit Klient*innen nutzen kannst und deine schamanische Praxis tiefgreifend erweiterst
> ein Gefühl der Zugehörigkeit, das dich trägt und stärkt
> eine wunderbare Mischung aus Geborgenheit und Freiheit
> uralte Weisheit und neue Wege, diese wirklich zu leben
> ein Zugewinn an Kraft für dich persönlich und deine schamanische Arbeit

Was der Kurs beinhaltet ...

> 3 x 120 min. Videos (inkl. Q&A)
> umfangreiches Workbook für deine tiefe Innenschau und mit weiterführenden Übungen und besonderen Ritualen
> Trommeltrack als mp3 für eigene Reisen
> und als ganz besonderes Geschenk für deine Ritualarbeit, Meditation und deine freien Reisen eine 60minütige Erdtrommel-Aufnahme als mp3 


Jetzt dabei sein!

Nach deiner Anmeldung und dem Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto bekommst du alle Videos, das Workbook und das Zusatzmaterial bequem per Mail zugesandt und kannst dann diesen Kurs in deinem ganz eigenen Tempo machen, dir Zeit lassen, manche Meditationen bzw. innere Reisen vielleicht wiederholen und immer mehr in die Tiefe und Weite wandern ...
Für diesen Kurs sind schamanische Vorerfahrungen notwendig! (Basiskurs bei Jennie & Dirk bzw. der Foundation for Shamanic Studies oder nach Absprache andere Kurse der Sacred Drum Journey bzw. Sacred Web Reihen.)

Der dreiteilige Kurs kostet inkl. aller Module, Videos, Kursunterlagen und Bonus-Materialien einmalig 199,- €.
Wenn du die Anmeldebedingungen anerkennst und dabei sein magst, einfach auf den Button klicken und uns eine kurze Nachricht schicken bzw. einfach eine Mail an info@dirk-grosser.de schreiben.
Wir freuen uns schon sehr auf dich und eine magische Zeit!

Aus Umweltschutzgründen (Papier sparen) verzichten wir auf ein ausgedrucktes Anmeldeformular und bitten dich daher, dich nur anzumelden, wenn du mit den üblichen Teilnahme-/Stornoregelungen einverstanden bist. Du findest sie sowohl unter diesem LINK als auch in der gleichen email, mit der du deine Rechnung erhältst.